Jugendherberge Aurich

> Modernisierung und Erweiterung

Modernisierung
und Erweiterung
Modernisierung
und Erweiterung

der Jugendherberge Aurich

Modernisierung
und Erweiterung
Modernisierung
und Erweiterung

der Jugendherberge Aurich

Modernisierung
und Erweiterung
Modernisierung
und Erweiterung

der Jugendherberge Aurich
javascript:void(0);
/~/media/A2AE040804AE4031987A41B557C76836.jpg
activeSlide-orange
javascript:void(0);
/~/media/1762103DA3C141DE87FA1F629B364F79.jpg
activeSlide-orange
javascript:void(0);
/~/media/204F8FB86639479BA0ED24D7A9BD07A5.jpg
activeSlide-orange

Zweite integrative Jugendherberge im Nordwesten

Unsere Jugendherberge wurde Ende des Jahres 2014 für einen umfassenden Umbau und eine Erweiterung geschlossen. Die Räume erhielten ein neues Gesicht und bieten zukünftig Zwei-, Drei-, Vier-, Fünf- und Sechsbettzimmer mit Dusche/WC. Zwei Zimmer wurden barrierefrei ausgestattet, zehn Zimmer befinden sich mit 44 Betten in einem zusätzlichen Anbau.

(Blick ins Musterzimmer)

 

 

Wie bereits in der Jugendherberge Leer wird die Jugendherberge Aurich nun als Integrationsunternehmen geführt. Insgesamt arbeiten zwölf Mitarbeiter mit mehr als 20 Wochenstunden, davon sind 50% schwerbehindert, in der Jugendherberge Aurich.

 

 

Die Jugendherberge Aurich wird gefördert von der Aktion Mensch und dem Niedersächsischen Landesamt für Soziales, Jugend und Familie (Integrationsamt)!  AM_angepasst-1 

 

Weitere Daten und Fakten im Überblick:

Daten und Fakten

Bauzeit, Bausumme, Eröffnung

Bauzeit: Dezember 2014 bis Mai 2015

 

Bausumme: ca. 2.000.000,- €

 

Offizielle Eröffnung: 06.06.2015

Bauliche Veränderungen

Ausstattung nach Umbau (in Klammern: vor Umbau)

  • 2er Zimmer: 7 (6)
  • 3er Zimmer: 6 (0)
  • 4er Zimmer: 21 (5)
  • 5er Zimmer: 2 (5)
  • 6er Zimmer: 4 (9)
  • davon mit 40 (8) Zimmer mit Du/WC, und 2 Zimmer barrierefrei
  • Insgesamt 150 (111) Betten

  

6 Tagesräume, davon 1 Raum mit Lounge-Vorraum

1 Kinderspielzimmer

 

Speiseraum (Parkettsaal) mit Sonnenterasse und Rollstuhlrampe


Offene Rezeption mit Lounge Bereich und Terrasse

 

Energieeffizienteste Küchenausstattung

 

Wasch-Cafe für Gäste

 

Außenaufzug – Außen, Keller, Erdgeschoss 

Neues Betriebskonzept

Neuausrichtung als „integrative Jugendherberge“,

nach der Jugendherberge Leer der 2. Standort im Nordwesten

 

50% schwerbehinderte Mitarbeiter

 

Insgesamt 12 Mitarbeiter mit mehr als 20 Wochenstunden – 6 davon schwerbehindert

Die Jugendherberge Aurich wird gefördert von der Aktion Mensch und dem Niedersächsischen Landesamt für Soziales, Jugend und Familie (Integrationsamt)!

 

 AM_Foerderungs_Logo_RGB

Inhaltliche Ausrichtung

Sport|Jugendherberge

 

Ausrichtung der Angebotswelt auf die Themenwelt „Sport & Gesundheit

 

Nutzung der hervorragenden Sportinfrastruktur am Ellernfeld

 

Besondere Eignung für (Auswahl): Schwimmen, Leichtathletik, Fußball, Handball, Volleyball, Hockey, Tischtennis aber auch Kanu und Rudern

 

Erwartete Zielgruppenaufteilung (Anteil an den Gesamtübernachtungen)

  • Schulklassen 45 %
  • Sportgruppen 30 %
  • Familien 10%
  • Ferienfreizeiten 15 %

 

Zusätzliche Anbindung an das neue EEZ „Energie Bildungs- und Erlebniszentrum Aurich“, insbesondere programmatische Anbindung im Schulklassenbereich


 

Zurück zur Hauptseite der Jugendherberge Aurich

backtoaurich
Informationen zu Buchung, Anreise, Ausstattung, Freizeittipps und vielem mehr! Hier entlang: Mehr »
Weiterempfehlen